«Wer hat Angst vorm weissen Mann» Komödie nach dem Drehbuch von Dominique Lorenz

Veröffentlicht in Bühne | Literatur

Nach dem grossen medialen Erfolg der gleichnamigen verfilmten Komödie, ist die Geschichte jetzt auf der Theaterbühne zu sehen.

Die moderne Märchenerzählung ist Volkstheater in der Tradition von Nestroy oder Raimund, Karl Valentin oder Molière, sprach mächtig und sprach witzig. Eine Geschichte um alltäglichen Rassismus und den Bemühungen zu einer

Lisa Fitz «Flüsterwitz»

Veröffentlicht in Kleinkunst | Comedy

Eine Frau, die sagt und singt, was sie denkt. Laut. Mit Verve. Mit Witz. Mit Haltung.

Den Flüsterwitz erzählt man sich nur hinter vorgehaltener Hand. Er könnte Menschen in Hörweite beleidigen, sensible Damenohren kränken oder so wahr sein, dass er Mächtigen gefährlich wird. Eigentlich ist der Flüsterwitz ein politischer

«Abgefahren.Romer. Ein Vergessener vom Bodensee»

Veröffentlicht in Bühne | Literatur

„Ein Mann, wahnsinnig vor Erschöpfung in einem Faltboot, das Boot bis zum Hals geschlossen, die See peitscht über ihn hinweg.“ (Stückzitat)

Genau vor zwei Jahren wurde in der Zimmerbühne die Uraufführung mit gewaltigem Applaus gefeiert. Jetzt erfolgt eine Wiederaufnahme des Monolog mit drei Aufführungen. Das Stück erzählt die Biografie von Franz Romer, der 1928