Meersburger KonzertGespräche

Samstag, 8. Juni 2019, 20:00
bis Freitag, 21. Juni 2019
 
 
Hölderlin Lesen I
Hans Zender: Hölderlin Lesen I (1999)
Ludwig van Beethoven: Große Fuge op. 133 B-Dur (1825-26)

Mitglieder der Internationalen Ensemble Modern Akademie
Mitglieder des Ensemble Modern

Der im Meersburger Glaserhäusle lebende Komponist Hans Zender ist ein intersiziplinär orientierter Künstler par excellence. Auch als Dirigent und Autor brillanter Essays hat er stets versucht, dem Wesen des Hörens auf die Spur zu kommen. Kompositorisch hat er sich mit der Entwicklung einer eigenen, mikrotonal organisierten Harmonik die Möglichkeiten eines reinen, von den Verschiebungen der temperierten Stimmung befreiten Klanges erschlossen.

Mit dem Ensemble Modern verbindet Hans Zender als Komponist, Initiator und Denker eine tiefe und langjährige Freundschaft. Es gab Impulse zur Gründung und initiierte 1993 die Gepsrächskonzertreihe "Happy New Ears", die 2018 ihre 100. Ausgabe erlebte. Der Patronatsgesellschaft des Ensemble Modern e.V. ist die Hans und Gertrud Zender-Stiftung eine maßgebliche Stütze.

Das Ensemble Modern ist das älteste, deutsche Ensemble, das sich ausschließlich zeitgenössischer Musik des 20. und 21. Jahrhunderts widmet. Neben Konzerten in seiner Heimatstadt Frankfurt ist das Ensemble weltweit bei den renommiertesten Festivals und in herausragenden Spielstätten zu erleben. In enger Zusammenarbeit mit Komponisten erarbeiten die Musiker jedes Jahr durchschnittlich 70 Werke neu, darunter etwa 20 Uraufführungen. Seine unverwechselbare programmatische Bandbreite umfasst Musiktheater, Tanz- und Videoprojekte, Kammermusik, Ensemble- und Orchesterkonzerte.

Die 2003 gegründete Internationale Ensemble Modern Akademie (IEMA) ist die Ausbildunsstäätte des Ensemble Modern. Unter ihrem Dach werden jährlich verschiedene Ausbildungsprogramme angeboten: internationale Meisterkurse, Education-Projekte, das Internationale Kompositionsseminar und einen Masterstudiengang im Bereich Zeitgenössische Musik und Darstellende Kunst Frankfurt  am Main.

Eine Veranstaltung der Stadt Meersburg, der Internationalen Ensemble Modern Akademie und das Ensemble Modern. Gefördert durch die Hans und Gertrud Zender-Stiftung und die Ensemble Modern Patronatsgesellschaft e.V.
 
 
Veranstaltungsort: vineum bodensee
https://www.meersburg.de/3000740?view=publish&item=eventDate&id=12940
Tickets Konzert 23,00 €/ 21,00 €
 
 
Als iCal-Datei herunterladen

Diese Seite verwendet Cookies

Wenn Sie fortfahren, ohne Ihre Einstellungen zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie alle Cookies auf dieser Website empfangen möchten. Mehr

fortfahren