«Hohentwielfestival Singen» nach langer Pause jetzt ein wahres Programmfeuerwerk

Veröffentlicht in Konzerte | Musikevents

Das Burgfest in Deutschlands grösster Festungsruine zählt seit vielen Jahren zu den absolut echten Veranstaltungs-Highlights der Region! Nach vier Jahren Pause ist es nun endlich wieder soweit: Am Sonntag, 17. Juli 2022, startet das beliebte Hohentwielfestival auf dem Singener Hausberg endlich wieder. Nachdem ein Steinschlag und die Corona-Pandemie das Festival in seiner ursprünglichen Form drei Jahre hintereinander verhinderten, ist die (Vor-)Freude 2022 umso grösser!

Am Sonntag 17. Juli von 10 bis 21 Uhr kann sich die ganze Familie wieder auf ein buntes Programm auf 12 parallel bespielten Bühnen freuen. Dort gibt es wieder eine Menge Kleinkunst und Musik der verschiedensten Sparten zu entdecken, Kinderprogramme zum Mitmachen und eine internationale Bewirtung. Bekannte und aufstrebende Künstler aus Nah und Fern können es kaum erwarten, dem Publikum auf dem Hohentwiel beim Burgfest unvergessliche Stunden zu bescheren.

Tickets für sieben Euro für Erwachsene sind im Vorverkauf erhältlich. Am Veranstaltungstag kostet der Eintritt neun Euro. Kinder bis einschliesslich 14 Jahre in Begleitung haben beim Burgfest freien Eintritt.
0605 Singen burgfest the suitsDie Konzertabenden in der darauffolgenden Woche können dieses Jahr endlich wieder in der einzigartig und unvergleichlichen Atmosphäre hoch auf dem Hohentwiel realisiert werden!
Bereits gekaufte Konzerttickets aus 2020 und 2021 behalten Ihre Gültigkeit.

• Flogging Molly - Donnerstag, 21. Juli 2022, 19 Uhr
• die irisch-amerikanische Band . Die Band um Sänger Dave King schafft bei jedem Konzert eine echte Pub-Atmosphäre – egal, wie gross das Open-Air-Gelände ist. Hier muss man einfach mittanzen und mitsingen! Als Special Guest kann sich das Publikum ausserdem auf die Band Acoustical South freuen, die für ihre Songs Rock der 70er-Jahre, Grunge, Punk, Hardrock und Heavy Metal vereint.
• Lea und Lotte - Freitag, den 22. Juli 2022 Konzert bereits ausverkauft
die zwei Damen bringen echte Frauenpower auf den Singener Hausberg!
• Bausa - Samstag, 23. Juli 2022,19 Uhr
der Stuttgarter Rapper ist musikalisch sehr vielfältig und an seiner einzigartigen rauchigen Stimme immer zu erkennen. Es gibt keine Bühne, auf der er sich nicht zuhause fühlt!
0605 Singen hohentwielfestival flogging mollyFlogging Molly
Für die Besucher des Hohentwielfestivals ist wieder ein kostenloser Bus-Pendelverkehr auf den Berg eingerichtet. Vorverkaufstickets für die Konzerte und das Burgfest schliessen die An- und Rückfahrt mit Bus und Bahn im Verkehrsverbund Hegau-Bodensee (VHB) sowie den Bustransfer von der Stadt auf den Berg mit ein.
Zu den Konzertabenden startet der Pendelverkehr um 16.30 Uhr. Einlass in die Karlsbastion ist jeweils voraussichtlich um 17.30 Uhr, Konzertbeginn um 19 Uhr. Beim Burgfest verkehren die Pendelbusse ab 8.30 Uhr fortlaufend. Als Fahrausweis dienen die Eintrittskarten respektive die Burgfest-Bändel.

Mehr unter www.hohentwielfestival.de 




Sie sind nicht angemeldet. Bitte melden Sie sich an um Kommentare schreiben zu können.

Diese Seite verwendet Cookies

Wenn Sie fortfahren, ohne Ihre Einstellungen zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie alle Cookies auf dieser Website empfangen möchten. Mehr

fortfahren