«Marcel Bascoulard» mit seinen speziellen Selbstporträts erstmals in Österreich

Veröffentlicht in Ausstellungen | Kunst

Marcel Bascoulard (1913 – 1978) ist als Zeichner Autodidakt, Schöpfer eines aussergewöhnlichen fotografischen Werks und lebte auf der Strasse. In seiner Heimatstadt Bourges ist er bekannt für seine detailreich ausgeführten Zeichnungen von Stadt- und Landschaftsansichten. Daneben entsteht ein beispielloses fotografisches Werk. Die ersten Selbstporträts fertigt Marcel Bascoulard in den Kriegsjahren um 1940 an.

In seinen Selbstporträts zeigt sich Bascoulard in selbst geschneiderten Frauenkleidern und lotet damit Geschlechterstereotypen aus. Dabei blickt er unverwandt in die Linse, seine Haltung ist geduckt und sein Gesichtsausdruck auf allen Fotografien nahezu gleich. Die Kleider sind ein künstlerisches Ausdrucksmittel, Gegenstände wie eine Tasche, Messer oder Beil ermöglichen ein Spiel mit Identitäten und dienen als erzählerische Accessoires in den schlichten Aufnahmen.
0212 KUB Basement Bascoulard U4A7343 Markus TretterInstallationsansicht Foto: Markus Tretter Courtesy of Sammlung Jelitzka, Wien © Kunsthaus Bregenz
Bascoulard erlebt als 19-Jähriger, wie seine Mutter den Vater tötet. Zum Clochard heruntergekommen haust er in seinen letzten Lebensjahren auf einem Schrottplatz und wird 1978 selbst Opfer einer Bluttat. Als erste Institution in Österreich zeigt das Kunsthaus Bregenz im Untergeschoss 22 Fotografien, die Mehrzahl aus den frühen 1970er Jahren, seines bewegenden Œuvres als Ergänzung zur Ausstellung von Jakob Lena Knebl und Ashley Hans Scheirl.

«Marcel Bascoulard» erstmals in Österreich - Bewegende Selbstporträts
Sa 20 Februar bis Ostermontag 05. April 2021 im Kunsthaus Bregenz Basement
Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag 10 - 18 Uhr | Donnerstag - 20 Uhr
Bitte beachten Sie die aktuellen Sicherheits, Abstands und Hygienevorschriften und tragen Sie bei Ihrem Besuch eine FFP2-Maske 
weitere Informationen www.kunsthaus-bregenz.at 
0212 KUB Basement Bascoulard U4A7241 Markus TretterInstallationsansicht Foto: Markus Tretter Courtesy of Sammlung Jelitzka, Wien © Kunsthaus Bregenz



Sie sind nicht angemeldet. Bitte melden Sie sich an um Kommentare schreiben zu können.

Diese Seite verwendet Cookies

Wenn Sie fortfahren, ohne Ihre Einstellungen zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie alle Cookies auf dieser Website empfangen möchten. Mehr

fortfahren