«Thurgauer Abend» mit Lara Stoll und Martina Hügi

Freitag, 8. Februar 2019, 20:00
 
 
Lara Stoll, 1987 in Schaffhausen zur Welt gekommen, ist im Thurgau aufgewachsen – inzwischen wohnhaft in Zürich. Seit mehr als elf Jahren trifft man sie als Slam Poetin auf verschiedensten Bühnen an; sie war u.a. bei «Aeschbacher» und «Giacobbo/Müller» zu Gast sowie im WDR zu sehen.

Preise
2010 - Schweizermeisterin Poetry Slam
2010 - Europameisterin Poetry Slam
2011 - Thurgauer Kulturpreis

Martina Hügi, 1985 in Bern geboren und im Thurgau gross geworden, lebt heute in Winterthur. Seit 2010 ist sie als Slammerin unterwegs und provoziert mit ihren Texten, welche zuweilen bitter bis böse sind und des Öfteren an eine satirische Konfrontations-Therapie erinnern.
190208 KIK Hugi StollMartina Hügi (links) und Lara Stoll Foto Caro GammenthalerMartina Hügi (links) und Lara Stoll Foto Caro Gammenthaler
Beide Künstlerinnen haben die Pädagogische Maturitätsschule (PMS) in Kreuzlingen absolviert.

Das KIK-Festival 2019 – Frauenkabarettfestival garantiert mit Männerquote1505 Seiten Logo
 
 
Veranstaltungsort: Campus-Aula Kreuzlingen
 
 
Als iCal-Datei herunterladen