«Devil´s fiddler» ("Teufelsgeiger") Roby Lakatos mit seiner Band

Veröffentlicht in Konzerte | Musikevents

Es gibt wohl kaum einen Geiger auf der Welt, der diesen Mann nicht bewundert.

Sucht man nach einem Geigenvirtuosen vom Weltrang, der auf allen berühmten Bühnen wie der New Yorker Carnegie Hall, Londoner Royal Albert Hall, Tokyoer Suntory Hall oder des Sydney Opera House fulminante Erfolge gefeiert hat, findet sich der Name Roby Lakatos ganz oben. Yehudi Menuhin pries sein Talent in höchsten Tönen. Kritiker weltweit feiern Lakatos auch als einen Musiker von aussergewöhnlicher stilistischer Vielseitigkeit - er bringt nicht nur Klassik in die grossen Hallen der ganzen Welt, sondern fühlt sich etwa im Jazz ebenso wohl und trotzt jeglicher Definition eines klassischen Musikers.

Roby Lakatos
Sein Zuhause ist die Welt der musischen Freiheit, Wärme, Virtuosität und Repertoirevielfalt

190118 Tuttlingen Roby Lakatos 3Der Geiger mit den schnellsten Fingern der Welt ("The fastest-fingered fiddler in the world!", The Daily Telegraph) verspricht ein ebenso aussergewöhnliches wie seltenes Hörerlebnis von unglaublicher Virtuosität und Vitalität!

Lakatos ist ungarischer Zigeuner und direkter Nachfahre des legendären "Königs der Zigeunergeiger" Janos Bihari, der selbst von Beethoven bewundert wurde und Mitauslöser des Zigeunerfiebers mit all den ungarischen Rhapsodien, Tänzen, Czardas‘ und ekstatischen "Alla zingarese" im 19. Jahrhundert war. Johannes Brahms entlehnte von ihm die Themen seiner ungarischen Tänze. Und Lakatos trägt viele Titel: Zigeunergeiger, Teufelsgeiger, klassischer Virtuose, Jazz-Improvisator, Komponist und Arrangeur. Er ist eigentlich all diese Dinge auf einmal, eine Art Universalmusiker, wie man ihn zur heutigen Zeit nur selten antrifft. Das gilt genauso für seine Band, die aus einem zweiten Geiger, einem Pianisten, einem Cimbalom-Spieler, einem Kontrabassisten und einem E-Bassisten besteht. Die Mit-Zwanziger zählen allesamt bereits zu den besten in ihren Fächern; von Jeno Lisztes sagt man sogar, es gäbe aktuell auf der Welt keinen besseren Cimbalom-Virtuosen.

Roby Lakatos mit seiner Band
Fr 18. Januar 2019 - 20:00 Uhr | Stadthalle Tuttlingen
Karten bei der Vorverkaufsstelle der Tuttlinger Hallen, der Ticketbox in der Königstrasse 13 (beim "Runden Eck") oder bei den bekannten Vorverkaufsstellen des KulturTickets Schwarzwald-Baar-Heuberg in den Landkreisen RW, VS und TUT. Online unter www.tuttlinger-hallen.de oder beim telefonischen Kartenservice unter Tel. +49 (0)7461 910996

190118 Tuttlingen Roby Lakatos 2C Roby Lakatos

Sie sind nicht angemeldet. Bitte melden Sie sich an um Kommentare schreiben zu können.