ABGESAGT! «Pussy Nation» Carolin Kebekus kommt leider nicht

Veröffentlicht in Kleinkunst | Comedy

Die Carolin Kebekus Shows werden dieses Jahr leider nicht durchgeführt werden können. Aufgrund der akuten Situation mit COVID-19 in der Schweiz und nach Rücksprachen mit den Behörden, bleibt nichts anderes übrig, als die Carolin Kebekus Shows vom 28.10.-31.10. zu verschieben. Es wird mit Hochdruck daran gearbeitet Ersatztermine zu finden.


Erste Grosse Comedy Show seit dem Lockdown! Die lange Durststrecke ohne grosse Comedy-Shows hat ein Ende. Vom 28.-31. Oktober wird die deutsche Chef-Komikerin Carolin Kebekus vor Fans aus der ganzen
Schweiz auf der Bühne stehen. Der Auftritt am 28.10.2020 in Zürich wird ausserdem die erste Show im Hallenstadion seit dem Lockdown sein.

Nach dem Siegeszug mit ihrer letzten Tour „AlphaPussy“, die über 300‘000 Menschen gesehen haben, lotet Deutschlands Chef-Komikerin Carolin Kebekus mit ihrem neuen Programm erneut die Grenzen unter und über der Gürtellinie aus.
201011 Kebekus 1014 Presspic2
Aufgeladen mit irrwitzigen Alltagsbetrachtungen, urkomischen Geschichten aus ihrem Leben und unmissverständlichen Botschaften gegenüber allem Engstirnigen oder gar Hirnlosen feuert sie ihren Pointenhagel gewohnt geschmeidig aus der Hüfte. Alle Fraukes, Harveys und Bibis dieser Welt können sich schon mal warm anziehen!


Carolin Kebekus «Pussy Nation» 28. Oktober 2020 - 19:30 Uhr | Zürich Hallenstadion
Carolin Kebekus «Pussy Nation» 29.Oktober 2020 - 19:30 Uhr | Bern BERNEXPO Halle 4.1
Carolin Kebekus «Pussy Nation» 30.Oktober 2020 - 19:30 Uhr | Basel Musical Theater – AUSVERKAUFT
Carolin Kebekus «Pussy Nation» 31.Oktober 2020 - 19:30 Uhr | Basel Musical Theater – Zusatzshow
Tickets für die Schweizer Show über www.actnews.ch und an allen Vorverkaufsstellen von Ticketcorner. Ticketcorner- Hotline 0900 800 800 (CHF 1.19/min., Festnetztarif).
Die detaillierten Massnahmen zum Schutz der Besucher vor Covid-19 sind vorhanden. Sämtliche Regeln und deren Umsetzung vor Ort finden sich auf dem PDF zu den einzelnen Veranstaltungsstätten in Zürich, Bern und Basel.



Sie sind nicht angemeldet. Bitte melden Sie sich an um Kommentare schreiben zu können.

Diese Seite verwendet Cookies

Wenn Sie fortfahren, ohne Ihre Einstellungen zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie alle Cookies auf dieser Website empfangen möchten. Mehr

fortfahren