«seezunge 2018» frisch wie der Winter und spannend wie das kommende Jahr

Veröffentlicht in Einkaufen | Geniessen (Archiv)

Bereits zum 19. Mal  is(s)t's mit der seezunge am See besser

Wie seit Jahren üblich erscheint im Dezember die seezunge der grosse Gastroführer für die Region rund um den Bodensee, mit seinen immer speziellen Reportagen aus der Welt des Genusses. Neben den immer wieder erstaunlichen Entdeckungen der Macher der seezunge wartet der Gastroführer aber auch mit den besten Einkehrmöglichkeiten rund um den Bodensee und mit tollen Geschichten auf. Herzstück der seezunge 2018 bleibt wie jedes Jahr der umfangreiche Empfehlungsteil.

«seezunge 2018»
Kulinarischer Geheimtipp-Geber und unentbehrlicher Begleiter

171216 seezunge 2018 titel ansichtDie Bodenseeregion wird immer mehr zur Gourmetregion. Allein in der Schweiz wurden in diesem Jahr zwei Restaurants mit jeweils zwei Sternen ausgezeichnet. Mit den Kochstars der Schweizer Gourmetszene Sebastian Zier und Moses Ceylan im St. Galler „Einstein Gourmet“, sowie Christian Kuchler in der „Taverne zum Schäfli“ in Wigoltingen hat die seezunge gesprochen. Für alle die gerne Pilze finden würden ist Thuri Maag, ein ehemaliger Schweizer Sternekoch, mit der seezunge durch den Wald spaziert und hat über das Sammeln und die Zubereitung von Pilzen aufgeklärt.

Entdeckt hat die Seezunge aber auch neben echten Originalen der Gastro Szene, wie Antonia Moosbrugger, das „Wilde Weib“ aus Österreich, in diesem Jahr unter anderem die kulinarischen Schätze im Linzgau. Erkundet wurde auch der Obersee, und zwar per Boot, bei der sich so mancher Anlegeplatz als Anlegestelle ans kulinarische Glück entpuppte. In der gesamten Region und darüber hinaus anzutreffen ist die „Rote Diva“ vom Bodensee. So hat die seezunge den Spätburgunder genannt, den eleganten, fruchtig samtenen Rotwein, ein Klassiker vom See.

Weitere kulinarische Entdeckungen und spannende Reportagen über alle Grenzen hinweg werden wie jedes Jahr mit dem umfangreichen Adressteil, der mit seinen Infos über Öffnungszeiten und kulinarische Besonderheiten der Restaurants, die seezunge zum perfekten Begleiter für jede kulinarische Entdeckungstour macht, abgerundet.

Die seezunge 2018 ist ab sofort erhältlich über den örtlichen Buch- und Zeitschriftenhandel, telefonisch unter +49 (0)751 2955 5520, per E-Mail unter vertrieb@seezunge.de  oder unter www.seezunge.de  Der Preis: 8 Euro / 12,80 SFr., Einzelversand 2,20 Euro Zuschlag.