*5ünfstern offene Künstlerateliers in der Ostschweiz kann zum 5. Mal stattfinden

Veröffentlicht in Entdeckungen

9 Wochen Zeit für Besuche in Ateliers von Ostschweizer Künstler*Innen.  240 Kunstschaffende zeigen von Freitag 28. August bis Sonntag 01. November 2020 in 90 Gemeinden der Ostschweiz ihre Werke und öffnen ihre Ateliertüren für Interessierte. Manche Atelier-InhaberInnen öffnen an einem Tag, manche an einem Wochenende, andere an vielen Tagen und Wochenenden. Die beteiligten *5ünfstern Künstler und Künstlerinnen freuen sich auf viele Besucher. 

.Die Website www.fuenfstern.com unterhält einerseits mit ihrem spielerischen Intro, informiert aber in erster und wichtigster Linie über die teilnehmenden Künstler*Innen, deren Ateliers und über die Öffnungszeiten. Sie gibt Hinweise zu besonderen Anlässen und zu den Angeboten in den jeweiligen Ateliers. Man kann die Route planen, sich schon vorab mit einem Klick die Wunschateliers vormerken und diese Liste gar ausdrucken, so dass keines verpasst wird. Wunderbar lassen sich Werkstattbesuche verbinden mit Ausflügen zu Fuss, mit dem Velo, dem ÖV, dem Auto. Und man kann sich richtig Zeit lassen, um die KünstlerInnen näher kennen zu lernen.
200827 fnfstern Steffenschni 2017
In Rapperswil-Jona gibt es am 05. September 2020, nach einem Empfang mit Apéro um 12.30 Uhr im Kunst(Zeug)Haus, um 13.30 Uhr einen geführten Atelier-Spaziergang mit der Kunstvermittlerin Hedi K. Ernst. Dort haben sich die Kunstschaffenden zusammengeschlossen und werden ihre Werkstätten am Wochenende vom 04. bis 06. September 2020 öffnen
*5ünfstern offene Künstlerateliers in der Ostschweiz www.fuenfstern.com 
240 Kunstschaffende in 90 Gemeinden von Freitag 28. August bis Sonntag 01. November 2020
Das vom BAG empfohlene Schutzkonzept setzen die Kulturschaffenden jeweils passend für ihren Raum um.

200827 fnfstern 5nfstern plan 2020 1Die 90 Gemeinden: Aadorf | Abtwil | Altstätten | Amriswil | Appenzell | Arbon | Au | Balgach | Berg | Berlingen | Bischofszell | Bottighofen | Buchs | Bühler | Bürglen | Bütschwil | Diepoldsau | Diessenhofen | Ebnat-Kappel | Eichberg | Ermatingen | Ettenhausen | Fischingen | Flawil | Frasnacht | Frauenfeld | Gailingen | Gais | Goldach | Gossau | Grub | Güttingen | Hauptwil | Heiden | Hemberg | Herisau | Hosenruck | Hüttwilen | Istighofen | Kradolf | Kreuzlingen | Krinau | Lichtensteig | Lommis | Lüchingen | Lutzenberg | Marbach | Märstetten | Matzingen | Mogelsberg | Mosnang | Müllheim | Murg | Niederteufen | Oberriet | Oberuzwil | Oberwangen | Pfyn | Rapperswil-Jona | Rehetobel | Roggwil | Romanshorn | Rorschach | Rüeterswil | Schmerikon | Schachen | Schmidshof | Schwarzenbach | Sevelen | St. Gallen | St. Peterzell | Staad | Steckborn | Sulgen | Teufen | Thal | Thundorf | Trogen | Urnäsch | Uznach | Walenstadt | Wattwil | Wigoltingen | Wil | Wilen | Wittenbach | Wolferswil | Wolfhalden | Wuppenau | Züberwangen

*5ünfstern offene künstlerateliers ist ein Projekt der Kulturzentrale Brigitte Kemmann, St. Gallen.*5ünfstern findet letztmalig statt. Sollten sich bis dahin Änderungen aufgrund von Anweisungen des Bundesrates ergeben, werden diese auf der Website kommunizieren.


Diese Seite verwendet Cookies

Wenn Sie fortfahren, ohne Ihre Einstellungen zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie alle Cookies auf dieser Website empfangen möchten. Mehr

fortfahren