Der Theaterclub DIE VOYEURE übernimmt die Rolle des kritischen Beobachters

Veröffentlicht in Seegezwitscher (Archiv)

Ab Oktober 2019 erkunden neu DIE VOYEURE Chur/Schaan die Theater- und Tanzlandschaft vor Ort. Dabei wird nicht nur geschaut, sondern auch diskutiert, sich ausgetauscht und befragt – zur Hauptsache unter den Teilnehmenden, aber auch mit den Macher/innen und anderen Expert/innen. DIE VOYEURE richtet sich an alle jungen Menschen zwischen 16 und 26 Jahren, die nicht in erster Linie Theater spielen, sondern Theater schauen wollen und sich untereinander kritisch zum Gesehenen austauschen möchten. In der Saison 2019/20 starten das Theater Chur und das TAK Theater Liechtenstein das gemeinsame Pilotprojekt, das von Oktober 2019 bis Mai 2020 dauert. Im Zentrum stehen die Produktionen dieser beiden Theaterhäuser, aber auch weitere Häuser in der Umgebung können berücksichtigt werden. Die Treffen finden in der Regel einmal pro Monat an wechselnden Wochentagen statt. Zudem nehmen die Teilnehmenden im März 2020 in St. Gallen am Städtetreffen mit allen Voyeuren aus der ganzen Schweiz teil. Weiteres zum Programm unter http://dievoyeure.ch/ Infos und Anmeldung zum Mitmachen unter chur_schaan@dievoyeure.ch

Sie sind nicht angemeldet. Bitte melden Sie sich an um Kommentare schreiben zu können.

Diese Seite verwendet Cookies

Wenn Sie fortfahren, ohne Ihre Einstellungen zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie alle Cookies auf dieser Website empfangen möchten. Mehr

fortfahren