61. Poetry Slam St. Gallen - wahnsinns LineUp beschliesst das Poetry Slam Jahr 2017

Veröffentlicht in Kleinkunst | Comedy (Archiv)

Fr 08. Dezember 2017 - 21:00 Uhr | St.Gallen, Grabenhalle
Türöffnung 20:30h, Eintritt 24.- /  18.- mit KulturLegi, Legi, Schülerausweis

Der legendärste Ostschweizer Poetry Slam geht in die nächste Runde und verabschiedet damit gleichzeitig das Jahr 2017. Poeten und Poetinnen präsentieren sich im Wettstreit der Bühnendichter, um ihre Texte dem Publikum so aufregend, so mitreissend, so laut und schnell wie nötig und so einfühlend und zuckersüss wie möglich vorzutragen. Ob Wortspiele oder Politisches, Comedy oder Nachdenkliches, Prosa oder Lyrik, Nonsens oder Dramatisches – am Ende entscheidet das Publikum über den Finaleinzug!

Poetry Slam St. Gallen verabschiedet das Jahr 2017
Moderation diesmal mit dem bewährten Duo Ralph Weibel & Richi Küttel

Poetry Slam ist Literatur als Sport. Beim Kampf um die begehrte Krone des St.Galler Slamchamps steigen nochmals alle hochmotiviert in den Ring wo das Publikum als Jury über Gewinner und Verlierer bestimmt. Ein Poetry Slam ist spannend, unterhaltend. Ein Gladiatorenkampf der Redenschwinger. Ein Ringkampf der Alliteraten. Slam geht vom gesprochenen Wort aus, Slam ist der Ort für Pathos, für Manifeste, für Unterhaltung, für Kitsch und Hasstiraden.

171208 Datei 22.11.17 16 01 30Dieses wahnsinns LineUp von Slam Champions und Championessen ringt um den begehrten Titel des St. Galler Slamchampions:
Pesche Heiniger, der einzigartige Mundartpoet und Liedermacher aus Oberfrittenbach
Michael Goehre, Metal-DJ und Essener Poetry Slam Legende mit über 100 Siegerkränze im Gepäck
Jan Rutishauser. der preisgekrönte Thurgauer Kabarettist aus Güttingen
Lisa Maria Olszakiewiecz, die amtierende Vize-Landesmeisterin von Baden-Württemberg aus Stuttgart
Tom aus Graz, der Österreichische Seriensieger aus Wien
Meral Ziegler, die deutschsprachige Poetry Slam Queen aus Konstanz
Aidin Halimi der iranisch-deutsch Berliner Slamchamp
Philipp Herold aus Heidelberg, Seriensieger und deutschsprachige Vize Teamchamp 2015/16 und deutschsprachiger Rapslam Champ 2013
Sarah Altenaichinger aus Basel, wunderbar und poetisch
Mario Tomic, last but certainly not least der Slamveteran aus Graz