Neuste Artikel

«We love Animals» 400 Jahre Tier und Mensch in der Kunst

Veröffentlicht in Ausstellungen | Kunst

Sa 01. Juli bis So 15. Oktober 2017 | Kunstmuseum Ravensburg
Öffnungszeiten Di bis So 11 - 18 Uhr, Do - 19 Uhr Montag geschlossen, ausser feiertags

Unsere Beziehung zum Tier ist ambivalent. Zum einen lieben wir Tiere zum anderen produzieren wir sie in Massen und essen sie. Nie zuvor hatte das Thema eine solche ökologische, ökonomische wie philosophische Relevanz.

19. Internationales Sandskulpturenfestival - Kunst mit Sand am Bodensee

Veröffentlicht in Ausstellungen | Kunst

Festival und Aufbau: Sa 12. bis Sa 19. August 2017 | Ausstellung bis So 10. September 2017 | Rorschacher Arionwiese am Seeufer
Tageseintritt CHF 5.– / Dauerkarte CHF 7.- / Kinder bis 12 Jahre gratis

Kinder lieben es, im Sandkasten zu spielen. Im schweizerischen Rorschach am Bodensee wird der Spass der Kleinen zum Wettbewerb der Grossen. Die Künstler reisen aus Lettland, Holland, der Ukraine, Russland und

Adrián Villar Rojas «The Theater of Disappearance»

Veröffentlicht in Ausstellungen | Kunst

Sa 13. Mai bis So 27. August 2017 | Kunsthaus Bregenz
Öffnungszeiten Di bis So 10 - 18 Uhr | Do - 20 Uhr

Adrián Villar Rojas arbeitet in grössten Dimensionen. Seine Gedanken zu Verlust und Empfindungen zu Vergänglichkeit und Tod verleiht Adrián Villar Rojas in monumentalen Skulpturen mit fass- und begreifbare Präsenz. Die für das

Peter Lenk. eine Ausstellung zum 70 Geburtstag des provozierenden Künstlers

Veröffentlicht in Ausstellungen | Kunst

Fr 02. Juni bis So 15. Oktober 2017 | Städtische Galerie „Fauler Pelz“ in Überlingen
Öffnungszeiten: Di bis Fr 14-17 Uhr | Sa, So und Feiertage 11-17 Uhr

Seine Skulpturen stehen vor allem in der Bodenseeregion, aber auch in vielen anderen Teilen Deutschlands. Mit seinen häufig provozierenden Werken nimmt Peter Lenk vor allem Wirtschaftsleute und Politiker aber auch etablierte

Sommer.Lust am Platz 2017 - das spezielle Sommer-Highlight in Lustenau

Veröffentlicht in Konzerte | Musikevents

Fr 23 Juni bis Fr 08. September 2017 immer am Freitagabend auf dem Kirchplatz Lustenau
Die Veranstaltungen finden bei jeder Witterung statt und der Eintritt ist wie immer frei

Bereits zum 19. Mal begeistert das Sommer.Lust am Platz-Programm das Publikum am Lustenauer Kirchplatz mit hochkarätigen Live-Bands und hat damit beachtlichen Kultstatus erlangt. Bei Sommer.Lust am Platz ist für jeden

Die Pfänderbahn im Jubiläumsjahr - 90 Jahre Pfänderbahn

Veröffentlicht in Reisen | Ferien

Gäste die im Jahr 1927 geboren sind, und somit dieses Jahr ebenfalls ihren 90. Geburtstag feiern, fahren das ganze Jahr für 0,10€, zum Tarif aus ihrem Geburtsjahr.

Die Bemühungen um die technische Erschliessung des Pfänders reichen bis in das 19. Jahrhundert zurück. Schon damals war der Berg ein beliebter Ausflugsort. Im Jahr

Magali Reus «Night Plants»

Veröffentlicht in Ausstellungen | Kunst

Sa 03. Juni bis So 22. Oktober 2017 | Kunstmuseum St.Gallen
Öffnungszeiten Di bis So 10.00 - 17.00 Uhr | Mi - 20.00 Uhr | Pfingstmontag geöffnet

Die niederländische Künstlerin Magali Reus entwickelt komplexe skulpturale Werke, die existierende Objekte wie Behältnisse, Klappstühle oder Pferdesättel evozieren und dabei potentiell funktionsfähig erscheinen. Ihre Skulpturen

Hans Op de Beeck «The Pond Room»

Veröffentlicht in Ausstellungen | Kunst

Fr 02. Juni bis So 10. September 2017 | Kunstraum Dornbirn
Öffnungszeiten: Täglich von 10 bis 18 Uhr

Das künstlerische Werk des Belgiers Hans Op de Beeck ist multidisziplinär ausgerichtet. Es umfasst grosse, auch begehbare Installationen, Skulpturen, Filme, Videos, Fotoarbeiten, Bilder, Zeichnungen, Texte, Theater und

«Pop Art & Cars – James Francis Gill»

Veröffentlicht in Ausstellungen | Kunst

Sa 03. Juni bis So 05. November 2017 | MAC Museum Art & Cars Singen
Öffnungszeiten: Mi bis Fr 14 -18 Uhr, Sa 11 -19 Uhr, So & Feiertage 11-18 Uhr

Die Ausstellung mit Werken der amerikanischen Pop-Art Legende James Francis Gill im MAC Museum Art & Cars in Singen gilt als bedeutendste Museums-Ausstellung Europas. Es werden Arbeiten aus den Anfängen der Pop